Spezialisierungen – ATS Sachse GmbH

Zusammenarbeit mit Ingenieurbüro für Elektrowärme Peter Kuhlow

 

Auf der Suche nach Spezialgebieten für das Unternehmen ATS-Sachse kam es zur Zusammenkunft mit dem Ingenieurbüro für Elektrowärme Peter Kuhlow im September 2006. Nach einem umfassenden Einblick in die Thematik, standen die Entscheidung zur Nachfolge des Ingenieurbüros Peter Kuhlow und damit die Weiterführung von Beratungsleistungen, Messungen, Optimierungen und Serviceleistungen an Ofenanlagen von 1,5t – 260 t.

Seit 2007 wurden die Erfahrungen von über 500 Einsätzen weltweit, das umfangreiche Fachwissen in Schulungen und durch gemeinsame Einsätze vermittelt.

Die gesamte Fachliteratur und Historie von Ofenanlagen, einschließlich deren Messparameter von 40 Jahren stehen der ATS-Sachse GmbH zur geplanten Übernahme 09/2008 vollständig zur Verfügung.

Zusätzlich ergab sich die Mitarbeit in der DKE ( Deutsche Elektrotechnische Kommission ) UK 362.1 Industrielle Elektrowärme, Lichtbogenerwärmung und ESU – Anlagen.

Das Unternehmen ATS-Sachse GmbH bedankt sich für die fachliche Einführung der theoretischen und praktischen Kenntnisse zur Weiterführung der Spezialthematik bei Dipl. Ing. Peter Kuhlow.

Vorbereitungen der Anlagentechniken zur CE Zertifizierung bei Gesamtmodernisierungen.

Erarbeitung einer Risikoanalyse und Gefährdungsbeurteilung für den Lichtbogenofen.

 

 

This post is also available in: Englisch